Ein Banner für den Frieden an der Lukaskirche

 


Jubiläumsworkshop von

„Let‘s Go Gospel“

 

Herzliche Einladung dabei zu sein!

 

Wir, der Chor „Let‘s Go Gospel“ des CVJM Troisdorf e.V. unter der Leitung von Detlef Höhmann, freuen uns schon sehr auf unser 20-jähriges Jubiläum im nächsten Jahr. Das werden wir vom 19.-21. April 2024 im Rahmen eines großen dreitägigen Gospelworkshops mit insgesamt 100 Teilnehmern hier in der Kreuzkirche feiern. 

Hierfür konnte der Chor Hans Christian Jochimsen, eine Koryphäe der europäischen Gospel-Szene, verpflichten. Er lebt in Kopenhagen und begeistert durch seinen Charme und Esprit, schreibt seit 20 Jahren Songs, ist Chorleiter, Produzent und Musikpastor. Die beliebte Stimmbildungs- und Chor-Workshop-Dozentin Tine Hamburger aus Wuppertal wird ebenso mit von der Partie sein.

Einen Workshop in der Kombination mit diesen beiden Größen hat es in Deutschland noch nicht gegeben. Es gibt also eine ganz besondere Premiere hier in unseren Räumlichkeiten. Passend zum Sonntag „Jubilate“ steht der Workshop unter dem Motto „Lift Your Hands“. 

 

Wir sind sehr dankbar, dass wir uns als Chor „Let‘s Go Gospel“ in der Kreuzkirche zuhause fühlen dürfen und auch diesen Workshop in der Kreuzkirche feiern können. Daher fänden wir es besonders schön, wenn auch Gemeindemitglieder hieran teilnehmen und die Chance nutzen würden, uns näher kennen zu lernen und dieses besondere Gospelfeeling mit uns gemeinsam zu erleben. Egal ob beim Workshop oder beim Abschlusskonzert am Sonntag.

 

Vielleicht sagen Sie sich jetzt „ja, das klingt gut, aber ich habe doch keine Chorerfahrung“. Kein Problem! Es sind auch unerfahrene Sängerinnen und Sänger willkommen – es genügt die Freude am Gesang. Nähere Informationen und die Anmeldung zum Workshop finden Sie auf unserer Homepage www.letsgogospel.de oder sprechen Sie uns gerne an.

 

Lassen Sie uns gemeinsam eine gute Zeit haben, gemeinsam die Hände erheben und musikalisch 20 Jahre „Let’s Go Gospel“ feiern.

 

„Let‘s Go Gospel“, der Chor in dem du willkommen bist.