Schule



Kinder und Jugendliche verbringen einen großen Teil ihrer Zeit in der Schule. In den letzten Jahren ist dieser Anteil durch die schulische Ganztagsbetreuung noch gestiegen. Deshalb suchen wir die Kinder und Jugendlichen auch dort auf. 

 

In der Grundschule beginnt das mit Schulgottesdiensten und Kontaktstunden, auch in den weiterführenden Schulen gibt es Schulgottesdienste: ein besonderes Projekt ist die Arbeit unserer Gemeinde am Schulzentrum Sieglar mit Gesamtschule und Gymnasium.

 

Mit dem Schulprojekt TAKE IT EASY und vielen weiteren Angeboten ist die Kirchengemeinde im Schulzentrum präsent.

 

Ansprechpartner:

Diplom-Sozialpädagogin 

Jutta Höhmann 

Brahmsstraße 1, 53844 Troisdorf 

Telefon: 02241 43313

E-Mail: jhoehmann@frieden-troisdorf.de

Bild durch Klick vergrößern


Aktionstag und Festakt zu 20 Jahre Schulprojekt „Take it Easy“

Am 14. November war es dann endgültig soweit: der große Aktionstag mit Spielen in der Eingangshalle, kostenlosem Essen von Foodscharing und einem Festakt im Forum der Schule machten den Geburtstagstag rund.

Alle Troisdorfer offenen Jugendeinrichtungen: Spielhaus Sieglar der AWO, Abenteuerspielplatz Hütte, Bauhaus, AWO JUZE Am Wasserwerk und TK3 aus Bergheim,  kamen mit ihren Geburtstagsgeschenken in Form von Beiträgen zu den Spieleaktionen. Das war ein schönes buntes Programm: Vier gewinnt, Bälle jonglieren, Spiegelschrift schreiben, heißer Draht, Bowling, auf Schildkröten laufen, Türme bauen und vieles mehr konnten die Kinder und Jugendlichen der Gertrud-Koch-Gesamtschule an diesem Tag ausprobieren, und sie hatten viel Spaß dabei.

Der Festakt wurde mitgestaltet von der Schülerband der Schule unter der seit vielen Jahren bewährten Leitung von Werner Schneider und es gab ein paar kurze Redebeiträge.

Danke, allen die mit zu einem schönen Geburtstag beigetragen haben und unserer neuen Projektleitung Kerstin Hesemann wünsche ich alles Gute und viel Erfolg mit dem „Take it Easy“ Schulprojekt für die nächsten 20 Jahre. Ich bin weiterhin mit dabei, aber als Stellvertreterin mehr

Im Hintergrund.

 

Jutta Höhmann